Rendsburg-Eckernförde : Nur eine Neuinfektion – Corona-Inzidenzwert fällt auf 37,9

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 17:40 Uhr

shz+ Logo
Seit Donnerstag wir der Schwellenwert von 50 beständig unterschritten.
Seit Donnerstag wir der Schwellenwert von 50 beständig unterschritten.

Auch am Wochenende war das Infektionsgeschehen vergleichsweise ruhig geblieben.

Rendsburg | Das Gesundheitsamt des Kreises Rendsburg-Eckernförde meldete am Montag nur eine Corona-Neuinfektion, auch am Wochenende war das Infektionsgeschehen vergleichsweise ruhig geblieben (Sonnabend 15 Neuinfektionen, Sonntag fünf). Da 46 Personen seit Freitag als genesen gelten, sind kreisweit 215 Menschen aktuell mit Corona infiziert. Elf von ihnen müssen k...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen