Kindergarten in Rendsburg : Nach Schließung der „Villa Kunterbunt“: Bislang keine weiteren Corona-Ausbrüche in Kitas

Avatar_shz von 12. Januar 2022, 17:38 Uhr

shz+ Logo
Die Kita „Villa Kunterbunt“ ist aktuell wegen Corona geschlossen.
Die Kita „Villa Kunterbunt“ ist aktuell wegen Corona geschlossen.

Der kommunale Kindergarten „Villa Kunterbunt“ ist coronabedingt geschlossen. Wir haben nachgefragt, wie es für die betroffenen Kinder und Eltern weitergeht und wie der Betrieb in den anderen Kitas sicherer werden soll.

Rendsburg | Die Rendsburger Kita „Villa Kunterbunt“ ist seit Montag, 10. Januar, coronabedingt geschlossen. Mehrere Erzieherinnen und auch Schüler der kommunalen Einrichtung waren positiv auf das Virus getestet worden. Bislang ist der Kindergarten ein Einzelfall, sagte Tim Trienke, Fachdienstleiter Bildung im Rendsburger Rathaus, am Mittwochabend. Es habe zwar au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen