Nächtlicher Einsatz : Polizeihund Freaky stellt Automatenaufbrecher in Rendsburg

Avatar_shz von 22. März 2021, 09:11 Uhr

shz+ Logo
Symbolfoto: Hunde sind wichtige Mitarbeiter der Polizei.
Symbolfoto: Hunde sind wichtige Mitarbeiter der Polizei.

Das war ein erfolgreicher nächtlicher Einsatz. Dank Freaky konnte ein Automatenaufbrecher gefasst werden.

Rendsburg | Der 39-jährige Täter hatte keine Chance zu entkommen. Denn Freaky war ihm auf der Spur. Es war am Sonntag gegen drei Uhr nachts, als der Mann versuchte, einen Zigarettenautomaten bei Edeka in der Lancasterstraße in Rendsburg aufzuhebeln. Aufmerksame Anwohnerin Eine aufmerksame Anwohnerin hatte die Hebelgeräusche gehört und rief die Polizei. Schn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen