Polizei ermittelt : Zeugen nach Quad-Diebstahl in Bargstall gesucht

Dieses Quad wurde zwischen dem 28. Februar und dem 10 . März in Bargstall gestohlen.
Dieses Quad wurde zwischen dem 28. Februar und dem 10 . März in Bargstall gestohlen.

Der Besitzer bemerkte erst sehr spät, dass sein Fahrzeug weg war.

Avatar_shz von
22. März 2021, 15:04 Uhr

Bargstall | Zwischen Sonntag, 28. Februar, 11 Uhr, und Mittwoch, 10. März, 17.30 Uhr, wurde in der Dorfstraße in Bargstall (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ein Quad der Marke CAN-AM gestohlen. Der 24-jährige Besitzer des Fahrzeugs hatte das Gefährt vor einer dort befindlichen Garage abgestellt.

Quad wurde vermutlich weggeschoben

Ein Fahrzeugschlüssel befand sich nicht am Quad, es ließ sich jedoch auch ohne Zündschlüssel schieben.

Auch interessant: Nach mehreren Taten im Raum Rendsburg: Polizei sucht Handy-Diebe

Erst am 10. März fiel dem jungen Mann auf, dass sein Quad gestohlen worden war. Er zeigte den Diebstahl beim Polizeibezirksrevier Rendsburg an.

Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen oder Hinweisgebern und fragt: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen in Tatortnähe machen können? Wer kann Angaben zum Verbleib des Quads machen?

Hinweise bitte an die Polizei in Rendsburg unter der Rufnummer 04331/208450 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Auch interessant: Polizeihund Freaky stellt Automatenaufbrecher in Rendsburg

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen