Familie aus Breiholz : Österreich: Kuh attackiert und verletzt Mutter und Sohn aus SH

Avatar_shz von 25. Juli 2021, 15:50 Uhr

shz+ Logo
Im Jahr 2014 starb eine deutsche Wanderin nach einer Kuh-Attacke im  Tiroler Stubaital. / Symbolbild
Im Jahr 2014 starb eine deutsche Wanderin nach einer Kuh-Attacke im Tiroler Stubaital. / Symbolbild

Die Familie hielt extra Abstand zur Herde, näherte sich dadurch aber unwissentlich einem rund zwei Tage alten Kalb, das im Gras lag. Dann griff das Muttertier an.

Wien | Eine Kuh hat aus Sorge um ihr Kalb in Österreich eine Frau und ihren achtjährigen Sohn aus Schleswig-Holstein attackiert und verletzt. Die beiden wurden ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei in Oberösterreich berichtete. Der Vorfall ereignete sich am Samstag in der Nähe einer Alm in Gosau. Das Ehepaar mit achtjährigem Sohn war auf eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen