Corona-Lage : Nur noch zwei Infizierte in Rendsburg – Inzidenzwert im Kreis sinkt auf 1,5

Avatar_shz von 20. Juni 2021, 17:46 Uhr

shz+ Logo
Das Corona-Dashbord des Robert Koch-Instituts zeigte am späten Sonntagnachmittag gute Zahlen für ganz Schleswig-Holstein. Mit Dithmarschen ist immerhin ein Kreis bereits bei einer Inzidenz von 0,0. Rendsburg-Eckernförde ist auch auf dem besten Weg dorthin.
Das Corona-Dashbord des Robert Koch-Instituts zeigte am späten Sonntagnachmittag gute Zahlen für ganz Schleswig-Holstein. Mit Dithmarschen ist immerhin ein Kreis bereits bei einer Inzidenz von 0,0. Rendsburg-Eckernförde ist auch auf dem besten Weg dorthin.

Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gibt es aktuell noch 13 mit Corona infizierte Personen. Am Freitag waren es noch 18. Eckernförde ist negativer Spitzenreiter.

Rendsburg | Die Zahl der aktuell an Corona erkrankten Menschen im Kreis Rendsburg-Eckernförde sank über das Wochenende. Am frühen Sonntagabend meldete das Dashbord der Kreisverwaltung nur noch 13 Infizierte. Der Inzidenzwert hat sich dadurch fast halbiert und liegt jetzt nur noch bei 1,5 (am Freitag hatte er noch 2,6 betragen). Mehr zum Thema: Stabil niedrige ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen