Nortorfer Stadtwerke : Günstiger Strom für private E-Auto-Ladestationen

Kai Eckhardt.jpg von 24. März 2021, 17:01 Uhr

shz+ Logo
Einsatzbereit: Jan-Hendrik Klose (links) und Ralf Seidel erklären die Grundkomponenten für das neue System.
Einsatzbereit: Jan-Hendrik Klose (links) und Ralf Seidel erklären die Grundkomponenten für das neue System.

Wer sich einen speziellen Zähler von den Nortorfer Stadtwerken einbauen lässt, kann beim Aufladen seines E-Autos Strom sparen.

Nortorf | Eigentümer von Elektro-Autos können sich im Amt Nortorfer Land über einen niedrigeren Strompreis als bisher beim Aufladen der Fahrzeugbatterie freuen. Im Rahmen ihrer Ausbauoffensive der E-Lade-Infrastruktur bieten die Nortorfer Stadtwerke ab sofort einen Sondertarif an. Voraussetzung dafür ist der Einbau eines separaten Stromzählers und einer sogenann...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen