Rendsburg : Premiere an der Weser: Neue Schwebefähre im Rohbau erstmals über Wasser

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 15:17 Uhr

shz+ Logo
Die Stahlkonstruktion der neuen Rendsburger Schwebefähre „schwebt“ am Kranhaken zum neuen Arbeitsplatz „Korrosionsschutz“.
Die Stahlkonstruktion der neuen Rendsburger Schwebefähre „schwebt“ am Kranhaken zum neuen Arbeitsplatz „Korrosionsschutz“.

Das NOK-Wahrzeichen hat die Fertigungshalle in Brake verlassen. Im nächsten Schritt erhält es frischen Farbanstrich.

Rendsburg | Die Arbeiten an der neuen Rendsburger Schwebefähre erreichen den nächsten Schritt: In den vergangenen Wochen und Monaten wurde an der Fahrbühne in der Fertigungshalle von Hermann-Maschinenbautechnologie in Brake (Niedersachsen) gearbeitet. Zwei Tiefl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen