Zeugen in Rendsburg gesucht : Schmuck entwendet: Einbrecher im Juweliergeschäft am Altstädter Markt

Der betroffene Juwelier am Altstädter Markt in Rendsburg.
Der betroffene Juwelier am Altstädter Markt in Rendsburg.

Die Diebe nutzten ein 22-stündiges Zeitfenster außerhalb der Geschäftszeiten, um in die Verkaufsräume zu gelangen.

Avatar_shz von
19. Juli 2021, 14:16 Uhr

Rendsburg | Ein Juweliergeschäft am Altstädter Markt in Rendsburg ist am Wochenende von Einbrechern heimgesucht worden. Jetzt bittet die Kriminalpolizei Anwohner und Passanten, mögliche Beobachtungen zu melden.

Die Schadenshöhe ist unbekannt

Nach Angaben der Ermittler schlugen die Diebe im 22-stündigen Zeitfenster zwischen Sonnabend, 17. Juli, gegen 15.30 Uhr und Sonntag, 18. Juli, gegen 13.30 Uhr zu. Es wurde diverser Schmuck entwendet. Die Schadenshöhe ist laut Polizei bislang unbekannt.

Personen, die etwas Auffälliges in diesem Zusammenhang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Rendsburg unter Tel. 04331/2080 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Bereits 2017 gab es einen Einbruch

Der betroffene Juwelier hatte bereits im April 2017 mit Einbrechern zu tun gehabt. Als sich das Geschäft noch an der Ecke Hohe Straße/Mühlenstraße befand, stemmten die Täter von der Altstadtpassage aus ein Loch in eine Wand und verschafften sich so Zugang zum Verkaufsraum.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen