Fridays for Future : Klimaaktivisten fordern: Rendsburger Innenstadt bis 2030 autofrei

Avatar_shz von 19. März 2021, 15:08 Uhr

shz+ Logo
Bei einer Kundgebung vor dem Rathaus suchten die Aktivisten  das Gespräch mit Bürgermeisterin Janet Sönnichsen (links).
Bei einer Kundgebung vor dem Rathaus suchten die Aktivisten das Gespräch mit Bürgermeisterin Janet Sönnichsen (links).

Die Initiatoren der Aktion übergaben Bürgermeisterin Janet Sönnichsen bei einer Kundgebung vor dem Rathaus einen Appell.

Rendsburg | Rund 30 Klimaaktivisten versammelten sich am Freitag um kurz vor 12 Uhr vor dem Rendsburger Rathaus. „Rendsburg klimaneutral“ stand in grüner Farbe auf einem großen Banner aus Stoff. „Photovoltaik auf Rendsburgs Dächer“ war auf einem anderen Plakat zu lesen. Beobachtet von zwei Polizisten beteiligten sich die Teilnehmer an einem weltweiten Aktionstag ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen