SSV Klein Bennebek : Schießen auf 3D-Ziele: Für die Bogenschützen im Wald gab es keine Corona-Pause

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 09:23 Uhr

shz+ Logo
Spartenleiter Sven Dambeck im 3D-Parcours.
Spartenleiter Sven Dambeck im 3D-Parcours.

Auch während der Pandemie könnten die 113 Mitglieder der Sparte immer ihrem Sport nachgehen. Grund: Der Wald zählt nicht als Sportstätte an sich.

Klein Bennebek | Viele Sportarten mussten während der Corona-Pandemie pausieren, gemeinsame Aktivitäten waren fast gänzlich unmöglich. Aber nur fast, denn die Bogensportler von SSV Klein Bennebek konnten weiter trainieren. „Der Wald ist keine Sportanlage im eigentlichen Sinne“, erklärte Sven Dambeck, Spartenleiter Bogensport, den Teilnehmern der Jahreshauptversammlung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen