Klein Bennebek : Dividende aus Aktien macht Investitionen möglich

Avatar_shz von 23. März 2021, 16:03 Uhr

shz+ Logo
Jetzt ohne Maulwurfshügel – der Sportplatz in Klein Bennebek.
Jetzt ohne Maulwurfshügel – der Sportplatz in Klein Bennebek.

Klein Bennebek will den Breitbandausbau vorantreiben und Wünsche der Feuerwehr erfüllen.

Klein Bennebek | Im Sommer läuft die Beteiligung an der SH-Netz AG aus. Klein Bennebek hält 174 Aktien, die für rund 817.000 Euro gekauft wurden. In den vergangenen fünf Jahren sind knapp 124.000 Euro an Dividende in die Gemeindekasse geflossen, wobei die Dividendenzahlung für das zurückliegende Jahr noch ausstehen, wurde auf der Sitzung der Gemeindevertreter bekannt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen