St. Marien in Rendsburg : Mit Video: 100. Stunde der Kirchenmusik – auch in einem Gotteshaus wird geklatscht

Avatar_shz von 08. Mai 2022, 14:15 Uhr

shz+ Logo
100. Stunde der Kirchenmusik an St. Marien. Die Musiker: Marius Branscheidt, Volker Linhardt, Joachim Pfeiffer, Lukas Paulenz (von links) und Matthias Krohn (vorn).
100. Stunde der Kirchenmusik an St. Marien. Die Musiker: Marius Branscheidt, Volker Linhardt, Joachim Pfeiffer, Lukas Paulenz (von links) und Matthias Krohn (vorn).

Ein Konzert bei freiem Eintritt – das gibt es jeden ersten Freitag im Monat in St. Marien in Rensburg. Die 100. Stunde der Kirchenmusik wurde jetzt mit Pauken und Trompeten gefeiert.

Rendsburg | „Doppel hält besser“ hatte sich Volker Linhardt gedacht. Immer, wenn Pauken und Trompeten zum Einsatz kommen, wird es besonderes festlich. Für diesen Abend hatte er darum ein Programm mit zwei Trompeten, zwei Pauken und zwei Orgeln zusammengestellt. „Die Stunde der Kirchenmusik gibt es seit 2004 in Rendsburg“, erklärte der Kantor von St. Marien. Der B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen