Internationale Oldtimer-Rallye : Alte Karossen starten in Hanerau-Hademarschen auf große Tour

Avatar_shz von 29. Juli 2021, 10:35 Uhr

shz+ Logo
Auf trockenes Wetter am 15. August hoffen die Cabrio-Fahrer im Starterfeld.
Auf trockenes Wetter am 15. August hoffen die Cabrio-Fahrer im Starterfeld.

Der Rundkurs durch die Kreise Rendsburg-Eckernförde, Dithmarschen und Steinburg ist mit 160 Kilometern so lang wie noch nie. Anmeldungen sind noch bis zum 1. August möglich.

Hanerau-Hademarschen | Die 35. internationale ADAC Christophorus-Oldtimerrallye wird am Sonntag, 15. August, in Hanerau-Hademarschen gestartet. Der Rundkurs ist so lang wie noch nie: 160 Kilometer haben die Old- und Youngtimer zu bewältigen. Wegen der Rekordstrecke werden erstmals drei Pausen eingelegt: bei Ford Lundt (Heide), Ford Ohm (Rendsburg) und Ford Häufle (Hohenwest...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen