Pastorin aus Büdelsdorf : Feminismus, LGBTQ und Gott – so nutzt Pastorin Josephine Teske die Reichweite auf Instagram

Avatar_shz von 25. Dezember 2021, 12:05 Uhr

shz+ Logo
Die 35-jährige Josephine Teske nutzt Instagram und Facebook, um ihre Arbeit als Pastorin vorzustellen.
Die 35-jährige Josephine Teske nutzt Instagram und Facebook, um ihre Arbeit als Pastorin vorzustellen.

Mit ihrem Instagram-Kanal „seligkeitsdinge_“ postet die Pastorin aus ihrem Alltag. Im Interview erzählt sie, wie ihre Arbeit mit den sozialen Medien aussieht und wie sie mit negativen Kommentaren im Netz umgeht.

Büdelsdorf | Jeden Tag meistert Pastorin Josephine Teske den Switch zwischen digitaler Welt – in der mehr als 34.500 Follower auf sie warten – und dem analogen Leben als Familienmanagerin, Gemeindegestalterin und Seelsorgerin. Auf Instagram nimmt sie ihre Follower mit. Sie ist vor allem aber ein Mensch. Nahbar, verletzlich, inspirierend, feministisch. Jün...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen