Neue Stelle geschaffen : Bewerbung ab jetzt möglich: Aukrug sucht einen Naturpark-Ranger

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 13:45 Uhr

shz+ Logo
77,5 Meter hoch: Der Boxberg ist das bei Naherholungssuchenden sehr beliebte „Herz“ des 384 Quadratkilometer großen Naturparks Aukrug.
77,5 Meter hoch: Der Boxberg ist das bei Naherholungssuchenden sehr beliebte „Herz“ des 384 Quadratkilometer großen Naturparks Aukrug.

Das Berufsbild ist im Naturpark Aukrug noch neu: Die Hauptaufgaben eines Rangers sind zwischen Natur und Mensch zu vermitteln und Landnutzern beratend zur Seite zu stehen. Im Naturpark Aukrug ist die Stelle offen.

Aukrug | Der Naturpark Aukrug sucht ein „Gesicht“. Dank neuer Fördermittel vom Land kann jetzt zum ersten Mal die Stelle eines Naturpark-Rangers ausgeschrieben werden. Die Aufgaben sind vielfältig: Artenschutz, Biotoparbeit, Besucherlenkung, Organisation von Naturerlebnissen und Beratung von Naherholungssuchenden. Bewerbungsschluss ist am 30. Januar. Auch i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen