Übernachten im Raum Rendsburg : Darum ist der Neustart für die Hotels am Nord-Ostsee-Kanal so schwierig

Avatar_shz von 21. Juni 2021, 17:02 Uhr

shz+ Logo
Volker Scholler, Inhaber von „Scholler's Restaurant und Hotel“ in Westerrönfeld, sucht händeringend nach zusätzlichem Personal.
Volker Scholler, Inhaber von „Scholler's Restaurant und Hotel“ in Westerrönfeld, sucht händeringend nach zusätzlichem Personal.

Die Besucherzahlen sind in vielen Häusern noch deutlich schlechter als vor der Corona-Pandemie. Viele Angestellte haben der Branche im Lockdown zudem den Rücken gekehrt.

Rendsburg | Rechtzeitig zur Sommersaison durften die Hotels im Raum Rendsburg vor gut einem Monat wieder für Urlauber öffnen. Doch die Freude hält sich bei vielen in Grenzen: Der Start läuft schleppend. Vielerorts bleiben die Gäste weg. Ein weiteres Problem: Es fehlt Personal, weil Fachkräfte während des Lockdowns in andere Branchen abgewandert sind. Weiterles...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen