Kanaltunnel Rendsburg : Zu hoher Lastwagen löst Höhenkontrolle und Sperrung in Richtung Süden aus

Avatar_shz von 21. Juni 2021, 14:05 Uhr

shz+ Logo
Rotlicht vor der Weströhre des Kanaltunnels: Vor einem zu hohen Lastwagen senkte sich der Schlagbaum. Ob es sich um das Fahrzeug im Bild handelte, ist unklar. Beamte standen vor einem anderen Lkw weiter dahinter.
Rotlicht vor der Weströhre des Kanaltunnels: Vor einem zu hohen Lastwagen senkte sich der Schlagbaum. Ob es sich um das Fahrzeug im Bild handelte, ist unklar. Beamte standen vor einem anderen Lkw weiter dahinter.

Um 13.45 Uhr schlug die automatische Warnung an und stoppte den Verkehr. Eine Viertelstunde später war die Fahrbahn wieder frei.

Rendsburg | Ein zu hoher Lastwagen hat am Montag die Höhenkontrolle im Rendsburger Kanaltunnel ausgelöst. Gegen 13.45 Uhr musste das Fahrzeug auf der B77 in Fahrtrichtung Süden anhalten. Auf dem Zubringer zur Bundesstraße bildete sich ein Stau, der zurück bis ins Rendsburger Stadtgebiet reichte. Nach Angaben eines Polizeisprechers sollte der Lastwagen von Beam...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen