Schülp bei Rendsburg : Havarierter Frachter nach Brunsbüttel geschleppt

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 06:40 Uhr

shz+ Logo
Die „Beaumare“ liegt quer im Kanal.
Die „Beaumare“ liegt quer im Kanal.

Die „Beaumare“ ließ sich nicht mehr steuern und blockierte in der Nacht zum Montag für zwei Stunden den NOK.

Schülp | Ein Havarist hat am Sonntagabend für Behinderungen auf dem Nord-Ostsee-Kanal bei Schülp gesorgt. Gegen 21 Uhr meldete das Frachtschiff „Beaumare“ den Status „not under Command“ (nicht unter Kontrolle). Die Maschinen waren ausgefallen. Augenzeugen berichten, dass sie kurz darauf ein lautes Rascheln hören konnten. Der Kapitän hatte den Anker geworfen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen