Haale : Höckerschwäne brüten in der Böschung des Nord-Ostsee-Kanals

Avatar_shz von 18. April 2021, 15:30 Uhr

shz+ Logo
Ein Höckerschwan auf seinem Nest in der Böschung des Nord-Ostsee-Kanals.
Ein Höckerschwan auf seinem Nest in der Böschung des Nord-Ostsee-Kanals.

Landeszeitungs-Leser Jürgen Vollstedt entdeckte das Nest auf ungewöhnlich steinigem Untergrund.

Haale | Ein Höckerschwanenpaar hat sich für sein Nest einen ungewöhnlich steinigen Untergrund ausgesucht. Landeszeitungs-Leser Jürgen Vollstedt aus Haale entdeckte den Wasservogel zwischen dem Betriebsweg der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung und dem Nord-Ostsee-Kanal in der Böschung. Weiterlesen: Freie Fahrt auch für Rollstuhlfahrer zwischen Breih...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen