Verkehrswende in Rendsburg : Initiative der Grünen: In diesen Straßen sollen künftig Radfahrer Vorfahrt haben

Avatar_shz von 09. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Viele Radfahrer nutzen im Rotenhöfer Weg die Straße, obwohl es teilweise einen Radweg gibt.
Viele Radfahrer nutzen im Rotenhöfer Weg die Straße, obwohl es teilweise einen Radweg gibt.

Mit einem weitreichenden Vorschlag geht die Ratsfraktion der Umweltpartei in die Offensive. Gleich zwölf Straßen sollen in Fahrradstraßen umgewidmet werden. Am 19. August könnte eine Vorentscheidung fallen.

Rendsburg | Mit einem radikalen Vorschlag zur Verbesserung des Fahrradverkehrs in Rendsburg gehen die Grünen in die politischen Beratungen nach der Sommerpause. Ein Antrag der Fraktion, über den am Donnerstag, 19. August, erstmals im Umweltausschuss beraten werden soll, zielt auf die Umwandlung von zwölf Wohn- und Durchgangsstraßen in Fahrradstraßen ab. Auf Ra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen