Einsatz in Rendsburg : Gartenlaube in Flammen: Feuerwehr rückt nach Mastbrook aus

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 16:50 Uhr

shz+ Logo
Die Einsatzkräfte wurden um 15.51 Uhr alarmiert. Bei Eintreffen vor Ort war schnell klar, dass die Gartenlaube nicht mehr zu retten sein wird.
Die Einsatzkräfte wurden um 15.51 Uhr alarmiert. Bei Eintreffen vor Ort war schnell klar, dass die Gartenlaube nicht mehr zu retten sein wird.

Die Brandursache ist noch unklar, die Kripo ermittelt. Schaulustige vor Ort berichteten, dass ein Obdachloser regelmäßig in der Holzhütte Schutz suchte.

Rendsburg | Die Rendsburger Feuerwehr musste am Dienstagnachmittag um kurz vor 16 Uhr in den Stadtteil Mastbrook ausrücken. Jens Schnittka, stellvertretender Wehrführer, teilte mit: „Am Stadtteilhaus in der Breslauer Straße, das von der Brücke betrieben wird, ist es zu einem Gartenlaubenbrand gekommen.“ Gartenlaube brannte lichterloh Als die Kameraden eintr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen