Polizeieinsatz auf B77 : Zu Fuß auf der Bundesstraße: Mann durchquert Rendsburger Kanaltunnel

Avatar_shz von 14. September 2021, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Seit Mai dieses Jahres ist der Rendsburger Kanaltunnel nach jahrelanger Sanierung wieder vollständig für den Verkehr freigegeben.
Seit Mai dieses Jahres ist der Rendsburger Kanaltunnel nach jahrelanger Sanierung wieder vollständig für den Verkehr freigegeben.

Gelegentlich tauchen Radfahrer in der Unterquerung des NOK auf, auch eine Hündin hat sich auf den Weg gemacht. Am Sonnabend fiel ein Fußgänger in der Oströhre auf – und wurde am anderen Ende von der Polizei eingesammelt.

Rendsburg | Der Rendsburger Kanaltunnel (B77) ist eigentlich für Autos und Lkw gedacht – theoretisch. Die Praxis zeigt allerdings, dass es auch anders geht. Radfahrer zählen noch zu den häufigsten der außergewöhnlichen Nutzer des Abschnitts der Bundesstraße. Kurz vor den Weihnachtstagen 2019 lief sogar eine Hündin durch die Röhre. Die zwei Jahre alte Havanesin „H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen