Fußball-Landesliga Schleswig : 3:0 beim TSV Friedrichsberg-Busdorf: TuS Rotenhof beendet Mini-Krise

Avatar_shz von 12. September 2021, 17:10 Uhr

shz+ Logo
Freude in blau-weiß: Die Rotenhöfer bejubeln den Führungstreffer von Moritz Gersteuer.
Freude in blau-weiß: Die Rotenhöfer bejubeln den Führungstreffer von Moritz Gersteuer.

Für den Büdelsdorfer TSV war Spitzenreiter Husumer SV beim 2:7 eine Nummer zu groß. Ebenso als Verlierer ging der TSV Kropp vom Platz. Gegen TuS Jübek kassierte die Elf von Coach Dennis Usadel ein 1:2.

Rendsburg | Der TuS Rotenhof ist in der Fußball-Landesliga Schleswig in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nach zwei sieglosen Spielen gewann das Team von Trainer „Hermi“ Lausen 3:0 beim TSV Friedrichsberg-Busdorf. Niederlagen gab es indes für den TSV Kropp (1:2 gegen Collegia Jübek) und den Büdelsdorfer TSV (2:7 bei der Husumer SV). Weiterlesen: Selbstbewusstes S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen