Fußball-Landesliga der Frauen : 7:1 beim Heider SV: FFC Audorf/Felde bejubelt perfekten Saisonstart

torgemeyer.jpg von 31. August 2021, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Doppeltorschützinnen unter sich: Lara Kristin Rathjen (links) und Yvonne Klein vom FFC Audorf/Felde.
Doppeltorschützinnen unter sich: Lara Kristin Rathjen (links) und Yvonne Klein vom FFC Audorf/Felde.

Auch die SG Nienkattbek-Bargstedt (5:3 beim SV Merkur Hademarschen) und die SG Brekendorf/Borgstedt (4:3 bei der FSG Goldebek/Arlewatt) feierten Auftaktsiege. TuS Rotenhof kassierte indes ein 1:5 bei Holstein Kiel II.

Rendsburg | Perfekter Saisonbeginn für den FFC Audorf/Felde in der Fußball-Landesliga Schleswig der Frauen: Mit einem 7:1 auf Kunstrasen beim Heider SV katapultierte sich das Team von Trainer Mirko Sienknecht gleich an die Tabellenspitze. Die neue Kooperation zwischen dem TSV Vineta Audorf und dem TuS Felde startete somit mit einem Pflichtspielsieg. Auch in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen