Altstadtschule Rendsburg : „FranceMobil“ zu Besuch: Eine Schulstunde lang wird nur Französisch gesprochen

Avatar_shz von 30. März 2021, 08:43 Uhr

shz+ Logo
Dozentin Manon gab den Schülern einen Eindruck von Frankreich und der französischen Sprache.
Dozentin Manon gab den Schülern einen Eindruck von Frankreich und der französischen Sprache.

Dozentin Manon brachte den Sechstklässlern der Gemeinschaftsschule bei, wie sie sich auf Französisch vorstellen können.

Rendsburg | „Je m´appelle Manon.“ (Ich heiße Manon.) Mit diesen Worten auf Französisch begrüßte die Lektorin des Projekts „FranceMobil“ die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 b der Altstadtschule. Eine Schulstunde lang wurde nur Französisch gesprochen. Reihum nannten die Sechstklässler ihre Namen und ihr Alter, mit Manons Hilfestellung auch auf Französisch. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen