Rendsburg : So verlief der erste Verkaufstag nach dem langen Corona-Lockdown

Avatar_shz von 08. März 2021, 17:18 Uhr

shz+ Logo
Die Hohe Straße in Rendsburg gestern Nachmittag: Es war voller als sonst, aber Probleme, die Abstandsregeln einzuhalten, gab es nicht.
Die Hohe Straße in Rendsburg gestern Nachmittag: Es war voller als sonst, aber Probleme, die Abstandsregeln einzuhalten, gab es nicht.

Voll, aber nicht zu voll: In den Haupteinkaufsstraßen war am Montag deutlich mehr los als in den vergangenen Wochen.

Rendsburg | Die Wochen der Leere sind vorbei – in Rendsburgs Einkaufsstraßen kehrt das Leben zurück. Erstmals nach dem wochenlangen Corona-Lockdown durften Kunden am Montag wieder unter Auflagen die Läden betreten. Einige Geschäfte haben die Öffnungszeiten reduziert. Nicht alle Passanten trugen eine Maske Die Hohe Straße war deutlich belebter als in den vergangene...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen