Motorräder in Erfde : Karsten Reiher und Frank Koschinski eröffnen ihr eigenes Honda-Museum

Avatar_shz von 16. August 2021, 17:33 Uhr

shz+ Logo
Stolz präsentieren Karsten Reiher (l.) und Frank Koschinski ihre Honda-Exponate.
Stolz präsentieren Karsten Reiher (l.) und Frank Koschinski ihre Honda-Exponate.

Die beiden Sammler haben sich einen Traum erfüllt. Über 30 Maschinen warten in der Sammlung auf Interessierte. Fahrbereit sind alle.

Erfde | „Wir sind bekloppt nach Motorrädern und unsere Frauen spielen mit“, erzählen Karsten Reiher (59) aus Erfde und Frank Koschinski (57) aus Klein Rheide. Gemeinsam haben sie sich nun ihren Traum erfüllt und ein kleines privates Honda-Museum eingerichtet. Auch interessant: Wichtiger Anlaufpunkt für Touristen: Bargener Fähre feiert 20. Geburtstag Bei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen