Akute Personalnot : Elternprotest: Kitas der Stadt Rendsburg werden zu „Verwahranstalten“

Avatar_shz von 26. November 2021, 13:22 Uhr

shz+ Logo
Auch die Kita Stadtpark ist von den Personalengpässen betroffen: Seit Oktober mussten die Öffnungszeiten unplanmäßig reduziert werden.
Auch die Kita Stadtpark ist von den Personalengpässen betroffen: Seit Oktober mussten die Öffnungszeiten unplanmäßig reduziert werden.

Werden Eltern ohne Job „bedrängt bis genötigt“, ihre Kinder zu Hause zu lassen, um die Kitas zu entlasten? So beschreibt es der Elternvertreter der Kita Neuwerk und erhebt weitere Vorwürfe gegen die Stadt.

Rendsburg | Die Gesamtsituation sei weiter „sehr angespannt“ – so beschreibt eine Sprecherin des Rendsburger Rathaus die Situation in den vier kommunalen Kindertagesstätten. In den Häusern Neuwerk und Butterberg kam es seit Oktober jeweils zu einer tageweisen Gruppenschließung. In allen vier Einrichtungen (außerdem Kita Stadtpark, Villa Kunterbunt) wurden im glei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen