Nachruf : Trauer um EX-RTSV-Spieler Joachim Jeß

Avatar_shz von 30. April 2021, 16:06 Uhr

shz+ Logo
Sein früher Tod schockiert die Fußball-Gemeinde: Joachim Jeß starb mit nur 61 Jahren.
Sein früher Tod schockiert die Fußball-Gemeinde: Joachim Jeß starb mit nur 61 Jahren.

Fast ein Jahrzehnt lang war „Joko“ ein Eckpfeiler beim Traditionsclub vom Nobiskrug.

Rendsburg | Er war einer der größten Fußballer des Rendsburger TSV in den 1980er-Jahren – und das nicht nur wegen seiner stattlichen 1,93 Meter. Als Libero dirigierte Joachim Jeß nach seinem Wechsel vom TSV Vineta Audorf 1981 das Offensivspiel der Grün-Weißen, zusammen mit seinem sieben Jahre jüngeren Bruder Gunnar bildete er zudem ein Abwehrbollwerk, an dem sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen