Holzbunge : Naturgenussfestival lockt Umweltschützer und Gourmetfans

be-be.jpg von 31. Mai 2021, 18:28 Uhr

shz+ Logo
Bio-Fleisch aus den Hüttener Bergen:  Die Roten und Schwarzen Angusrinder bleiben das ganze Jahr über auf der Weide.
Bio-Fleisch aus den Hüttener Bergen: Die Roten und Schwarzen Angusrinder bleiben das ganze Jahr über auf der Weide.

Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein lädt von Juni bis September zu einem Zusammenspiel von Natur und Kulinarik. Reaktivierung von Kleingewässern sind ebenso Thema wie Biofleisch von Angus-Rindern.

Holzbunge | „Mit Genuss die Natur retten“ – unter diesem Motto läuft das „Naturgenussfestival“ der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein von Juni bis September dieses Jahres. Als Partner sind Spitzen-Gastronomen, regionale Produzenten, Naturführer, Kräuterkundige und Künstler dabei. Die Auftaktveranstaltung fand am Sonntag auf dem Angusrinderhof Gosch in Holzbu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen