Millionenprojekt : Freenet-Zentrale in Büdelsdorf wird zur Großbaustelle

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 15:32 Uhr

shz+ Logo
448 Quadratmeter mehr Fläche – so soll der Freenet AG / Mobilcom-Debitel-Hauptsitz in der Hollerstraße nach dem Umbau aussehen.
448 Quadratmeter mehr Fläche – so soll der Freenet AG / Mobilcom-Debitel-Hauptsitz in der Hollerstraße nach dem Umbau aussehen.

Die Kosten liegen im zweistelligen Millionenbereich: Der Hauptsitz der Freenet AG in Büdelsdorf wird umgebaut.

Büdelsdorf | Ein Bürostuhl steht verlassen mitten im Raum. Hinter ihm fällt das Licht durch eine Glasscheibe. „Café“ steht auf dieser. Auch der Raum hinter der Scheibe ist leer. Überall liegen Kabel, sind Teppichböden zum Teil abgerissen. Von irgendwo schallt das Geräusch eines Bohrers. Es herrscht eine eigenartige Atmosphäre im Hauptsitz der Freenet AG und der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen