Rendsburg : Diakonisches Werk hilft Kindern mit Spielen und Sport aus der Corona-Langeweile

Avatar_shz von 22. April 2021, 18:03 Uhr

shz+ Logo
Gemeinsames Spielen auf dem Spielplatz gehört zu den Angeboten.
Gemeinsames Spielen auf dem Spielplatz gehört zu den Angeboten.

Zusammen mit den Familienzentren Nobiskrug und Parksiedlung sowie der Kirchengemeinde St. Jürgen wird einiges geboten.

Rendsburg | Das Diakonische Werk des Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde bietet neue Angebote an. Veranstaltet werden diese im Zuge des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ in Kooperation mit den Familienzentren Nobiskrug und Parksiedlung sowie der Kirchengemeinde St. Jürgen und richten sich an Familien mit Kindern bis sechs Jahre. Di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen