DRK-Ortsverein Hohenwestedt : Wegen Corona wird das 150-Jahr-Jubiläum erst nächstes Jahr gefeiert

Avatar_shz von 17. Februar 2021, 13:51 Uhr

shz+ Logo
Der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Hohenwestedt, Hellmuth Allais, gab bekannt, dass die Jubiläumsfeierlichkeiten ins kommende Jahr verschoben werden.
Der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Hohenwestedt, Hellmuth Allais, gab bekannt, dass die Jubiläumsfeierlichkeiten ins kommende Jahr verschoben werden.

Auch der Rückblick ins vergangene Jahr wird durch die Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen getrübt.

Hohenwestedt | Der DRK-Ortsverein Hohenwestedt wurde vor 150 Jahren gegründet. Dies besondere Jubiläum sollte eigentlich über das ganze Jahr hinweg mit diversen Veranstaltungen gefeiert werden. Den geplanten Festkommers zum Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten hatte d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen