Rendsburg-Eckernförde : Corona-Verstoß: 14 ausländische Bauarbeiter entlassen sich selbst aus der Quarantäne

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Im Kreis Rendsburg-Eckernförde wurden zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Auflagen registriert.
Im Kreis Rendsburg-Eckernförde wurden zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Auflagen registriert.

Als der Kreis die Männer erwischte, weigerten diese sich, ihre Baustelle zu verlassen.

Rendsburg | Der Kreis Rendsburg-Eckernförde hat auch in der abgelaufenen Woche zahlreiche Verstöße gegen die derzeit geltenden Corona-Auflagen registriert. Besonders negativ aufgefallen ist dabei eine 14-köpfige Gruppe ausländischer Bauarbeiter in Rendsburg, die sich allesamt selbst aus der Isolation entlassen haben. Weiterlesen: Nach Corona-Ausbruch in Pflege...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen