Berater der Bundesregierung : General Breuer: Künftiger Chef des Corona-Krisenstabes hat Rendsburg-Vergangenheit

Avatar_shz von 29. November 2021, 13:18 Uhr

shz+ Logo
Generalmajor Carsten Breuer ist der Kommandeur des Kommandos Territoriale Aufgaben, das für Einsätze der Streitkräfte im Inland zuständig ist.
Generalmajor Carsten Breuer ist der Kommandeur des Kommandos Territoriale Aufgaben, das für Einsätze der Streitkräfte im Inland zuständig ist.

Seine Karriere bei der Bundeswehr begann der 56-Jährige in der ehemaligen Rüdel-Kaserne. Er war Offiziersanwärter an der Heeresflugabwehrschule.

Rendsburg | Die neue Bundesregierung will den Kampf gegen Corona besser koordinieren und setzt dabei auf einen Mann mit Rendsburger Vergangenheit: Generalmajor Carsten Breuer soll Medienberichten zufolge einen Krisenstab zur Pandemie-Bekämpfung leiten. Weiterlesen: „Oktogon“: Polizei entdeckt abgeerntete Marihuana-Plantage Der 56-Jährige begann seine Karrie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen