Feiern mit Corona-Regeln : Party im „Cheyenne-Club“ – Rendsburgs einzige Disco öffnet am Samstag

Avatar_shz von 24. September 2021, 14:19 Uhr

shz+ Logo
Stefan Conring steht hinter der Theke der Cocktail Bar. Hier wird er auch am Sonnabend für seine Gäste da sein, vermutlich allerdings noch mit Maske – freiwillig. Pflicht ist das Tragen nur im Eingangsbereich und in der Garderobe.
Stefan Conring steht hinter der Theke der Cocktail Bar. Hier wird er auch am Sonnabend für seine Gäste da sein, vermutlich allerdings noch mit Maske – freiwillig. Pflicht ist das Tragen nur im Eingangsbereich und in der Garderobe.

Betreiber Stefan Conring hat keine leichte Zeit hinter sich, nicht nur wegen der 18 Monate Pandemie-Pause. Jetzt will er zusammen mit seinen Gästen zurück in den routinierten Alltag.

Rendsburg | Am Sonnabend endet eine Durststrecke, von der niemand geglaubt hätte, dass sie so lange andauern würde: Rendsburgs einzige Disco, der „Cheyenne-Club“, öffnet am 25. September nach 18 Monaten Corona-Pause wieder seine Theken und Tanzflächen. Treffen in Innenräumen ohne Maske Betreiber Stefan Conring hat sich erst am Montag zu diesem Schritt entsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen