Region Rendsburg : Bürgerstiftung erhöht Kapital auf zwei Millionen Euro und zeigt sich spendabel

Avatar_shz von 31. August 2021, 09:10 Uhr

shz+ Logo
Bürgerstiftung Region Rendsburg: Dr. Markus Stöterau und Birgitt Brüger schauen zuversichtlich in die Zukunft.
Bürgerstiftung Region Rendsburg: Dr. Markus Stöterau und Birgitt Brüger schauen zuversichtlich in die Zukunft.

In den eineinhalb Jahren der Corona-Pandemie wurden zahlreiche Institutionen und deren Projekte unterstützt – trotz nachlassender Spendeneingänge. Vor allem ein Nachlass sorgte für eine positive Ertragslage.

Rendsburg | Die 2006 gegründete Bürgerstiftung Region Rendsburg hat auch während der Corona-Pandemie zahlreiche gemeinnützige Institutionen und deren Projekte unterstützt. „Allerdings waren unsere Spendeneingänge während der vergangenen eineinhalb Jahre merklich geringer“, stellte der Vorstandsvorsitzende Dr. Markus Stöterau fest. Wenn wir helfen können, dann w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen