Am 21. April in Büdelsdorf : Handballer des TSV und Deutsches Rotes Kreuz organisieren Blutspendetermin

Avatar_shz von 18. April 2021, 15:42 Uhr

shz+ Logo
Blutspenden werden immer benötigt. Auch in der Corona-Pandemie werden daher Freiwillige gesucht.
Blutspenden werden immer benötigt. Auch in der Corona-Pandemie werden daher Freiwillige gesucht.

Von 15.30 bis 19 Uhr können Freiwillige in der Sporthalle an der Heinrich-Heine-Schule Lebenssaft spenden.

Büdelsdorf | Die Männer und Frauen der Handballabteilung des Büdelsdorfer TSV organisieren am Mittwoch, 21. April, von 15.30 bis 19 Uhr zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) einen Blutspendetermin in Büdelsdorf. Das DRK war sofort mit an Bord „Die Idee zu der Aktion haben wir vom TSV Hürup abgeschaut. Ich fand die Idee super und habe sie dem Rest des ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen