Büdelsdorf : Panne bei Abschlussprüfung: Lehrkraft nahm Schülern ihre Hefte zu früh weg

Avatar_shz von 12. Mai 2022, 17:36 Uhr

shz+ Logo
Für die Bearbeitung der komplexen Aufgaben fehlte den Schülerinnen und Schülern eine halbe Stunde Zeit.
Für die Bearbeitung der komplexen Aufgaben fehlte den Schülerinnen und Schülern eine halbe Stunde Zeit.

165 Minuten hatten Schüler in Büdelsdorf Zeit, um die Aufgaben ihrer Mathe-Abschlussprüfung zu lösen. Doch schon nach 135 Minuten war Schluss. Ein Formfehler. Doch er kann ausgebügelt werden.

Büdelsdorf | Denkt man zurück an die eigene Schulzeit, fallen einem unweigerlich auch die Klassenarbeiten ein, in denen man an Matheaufgaben verzweifelte. Neben einem besseren Taschenrechner, einem Lösungsbogen oder einfach mehr Fachwissen wünschte man sich oft vor allem eines: Mehr Zeit für die Bearbeitung. Zu wenig Zeit für Aufgaben – Schüler bemerkte den Feh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen