Schülp bei Rendsburg : Bio-Eier während der Geflügelpest bedeuten viel Arbeit auf Hof Hasenkrug

Avatar_shz von 16. April 2021, 13:05 Uhr

shz+ Logo
Trotz Geflügelpest können Tobias (links) und Hans Dieter Greve Bio-Eier anbieten. Das bedeutet aber viel zusätzlichen Aufwand.
Trotz Geflügelpest können Tobias (links) und Hans Dieter Greve Bio-Eier anbieten. Das bedeutet aber viel zusätzlichen Aufwand.

Landwirt Hans Dieter Greve wünscht sich einen verantwortungsvolleren Umgang mit dem Virus.

Schülp bei Rendsburg | „Die Geflügelpest hängt wie ein Damoklesschwert an einem sehr seidenen Faden über uns“, sagt Hans Dieter Greve von Hof Hasenkrug. Würde das Virus in seinen Betrieb gelangen, wäre der Schaden immens. Für den Biohof am Ortsrand von Schülp gilt, genau wie für alle anderen Betriebe, aber auch alle Hobbyzüchter, dass das Geflügel derzeit im Stall bleiben m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen