Rendsburg : Schaden behoben: 500 Telekom-Kunden sind wieder online

Avatar_shz von 27. April 2021, 17:01 Uhr

shz+ Logo
Erst nach mehreren Tagen konnte der Schaden an der Telekom-Rohranlage im Bereich Bahnhofstraße/Jungfernstieg vollständig behoben werden.
Erst nach mehreren Tagen konnte der Schaden an der Telekom-Rohranlage im Bereich Bahnhofstraße/Jungfernstieg vollständig behoben werden.

Bei Tiefbauarbeiten der Stadtwerke Rendsburg waren am Freitag Telefon- und Internetleitungen gekappt worden.

Rendsburg | Die rund 500 Kunden der Telekom in Rendsburg, die seit Freitagmittag über Tage hinweg offline waren, können aufatmen. Und wieder telefonieren, im World Wide Web surfen, streamen – und was vor allem für Firmen wichtig ist, Bestellungen annehmen, mit Kunden Rücksprache halten und Waren ordern. „99 Prozent der Anschlüsse waren am Montagabend schon wieder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen