BBZ in Rendsburg : Sucht, Schulden oder Probleme mit Lehrern – Sozialarbeiter helfen

be-be.jpg von 16. März 2021, 09:12 Uhr

shz+ Logo
Carmen Radomski (links) und Vanessa Otto sind Schulsozialarbeiterinnen an den Berufsbildungszentren in Rendsburg.
Carmen Radomski (links) und Vanessa Otto sind Schulsozialarbeiterinnen an den Berufsbildungszentren in Rendsburg.

An den Beruflichen Bildungszentren (BBZ) in Rendsburg unterstützen Schulsozialarbeiter die Schüler.

Rendsburg | Die Einschränkungen durch die Corona-Krise sind für die Schülerinnen und Schüler an den Beruflichen Bildungszentren (BBZ) in Rendsburg eine Belastung. Auch die Arbeit der Schulsozialarbeiter hat sich verändert, machten Vanessa Otto vom BBZ Rendsburg-Eckernförde und Carman Radomski vom BBZ am Nord-Ostsee-Kanal in ihrem Rückblick auf ein Jahr Corona-Pan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen