Ehrenamtler der Extraklasse : Aukruger Bürgerpreis für Friedhelm Schulze, den Chauffeur der „Waldhasen"

Avatar_shz von 21. März 2021, 15:56 Uhr

shz+ Logo
Bürgerpreis für einen Ehrenamtler der Extraklasse: Laudator Johannes Carstens, Preisträger Friedhelm Schulze und Bürgermeister Jochen Rehder (von links).
Bürgerpreis für einen Ehrenamtler der Extraklasse: Laudator Johannes Carstens, Preisträger Friedhelm Schulze und Bürgermeister Jochen Rehder (von links).

Friedhelm Schulze ist vielfältig ehrenamtlich aktiv. Er ist unter anderem Fahrer der Waldkindergartengruppe.

Aukrug | Friedhelm Schulze ist mit dem Bürgerpreis der Gemeinde Aukrug ausgezeichnet worden. Mit der Ehrung werden die vielfältigen ehrenamtlichen Verdienste des gebürtigen Niedersachsen gewürdigt. So ist er unter anderem seit acht Jahren „Waldhasen“-Chauffeur. Jeden Morgen um acht Uhr kutschiert Schulze die Waldkindergartengruppe der gemeindlichen Kita in ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen