Bauarbeiten auf A210 : Neuer Asphalt: Anschlussstelle Bredenbek wird für drei Wochen gesperrt

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 13:51 Uhr

shz+ Logo
Die Anschlussstelle Bredenbek wird vom  25. Oktober bis 12. November gesperrt.
Die Anschlussstelle Bredenbek wird vom 25. Oktober bis 12. November gesperrt.

Im Zuge der Sanierung werden auch die Auf- und Abfahrtsrampen erneuert. Dafür müssen Autofahrer eine Umleitung in Kauf nehmen.

Bredenbek | Auf knapp sieben Kilometern wird die A210 zwischen Bredenbek und Kreuz Rendsburg seit Mitte Oktober saniert. Ab der kommenden Woche kommt auf Autofahrer zudem eine Sperrung hinzu. Weiterlesen: Zwischen dem Kreuz Rendsburg und Bredenbek: Sperrungen auf A210 jetzt auch nachts Im Rahmen der Erneuerung der Asphaltdecke werden auch die Auf- und Abfahrts...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen