Rendsburg : 85-Jähriger stirbt nach Unfall

shz+ Logo
 
 

Der Fußgänger wurde am Freitag auf der Fockbeker Chaussee von einem Pkw erfasst.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
10. Februar 2019, 15:10 Uhr

Rendsburg | Ein 85-Jähriger ist am Sonnabend an den Folgen eines Verkehrsunfalls in Rendsburg gestorben. Nach Polizeiangaben wurde der Mann am Freitag kurz nach 18 Uhr auf der Fockbeker Chaussee zwischen den Str...

beurgndsR | nEi egJr58ä-rih its am noadneSbn na nde ngFelo esnei fsulVklshnrreae ni Rgsbeurnd .oensgtreb hNca obzaeinalgiPen dewru rde Mnna ma Freigta kuzr nach 18 hrU ufa edr obcerkkeF uahCeses ncizwshe edn naeSrtß leüSnmeeh nud ürueBms teSarß onv emien wkP sf.tsare ensDes j2rirh-5gäe haeFrr raw chniRgut sebnduRrg w.erneutsg

Ewat 001 reetM ovr red eümBsru Satreß etbtra dre 5gh-e8Jirä sua cSthi dse hsatArrfeuo zlpclhiöt nov rtcshe ide aßSe.tr sE erhhsntcre kneuiltheD ndu eR.egn reD uäßngegrF urewd vmo hnterce usngeiApeeßl etrgfenof dun ltiter sewhcer tgezunnlrVe,e neden er am noedaSbnn eaglr.

XM LHT ckBol | ittrlochouamBinl ürf itAeklr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert