Rendsburg : 79-Jähriger verbrennt Laub und verletzt sich dabei schwer

shz+ Logo
Einsatz in der Richthofenstraße.

Einsatz in der Kleingartenanlage "Vinzier".

Kleingartenanlage "Vinzier": Eine Laube zerstört, vier beschädigt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
25. Juni 2019, 12:58 Uhr

Rendsburg | Ein 79-Jähriger hat am Dienstag erhebliche Brandverletzungen im Gesicht erlitten, als er versuchte, seine brennende Gartenlaube zu löschen. Laut Polizei war sie gegen 12.20 Uhr in der Anlage „Vi...

nbRreudsg | niE 7rh-ei9gräJ tha ma giantDes clehrieehb evrdBzealurnenntg mi tscheGi ti,etrenl las er htvecr,esu eensi ebedennnr rlentGebuaa zu lceö.nsh tuLa ilPiezo wra ise gngee 021.2 Urh ni rde Aelagn zir“Vn„ei dre eGaenftderrun skoarMtob an edr anthRotißseehfcr ni lmFnema gefgau,naegn nhcedam red ertennR rov red üetHt bLau anrrntebv t.haet Dre naMn uwerd ni ide dnmnillKIaki- rceaghtb. eDi iozPlie emetuev,rt assd er ni neie eckLbreü iknkleziiaSlp eltrgve eredwn .toslle eenSi eabuL uderw ts,zrötre tewerie reid bäecdgtsi.h Dre cshnechSada tetägrb rhereem esatdun uoEr. 82 eaarmKedn erd Feeeerrhunw sua ngRsbredu udn fldsrdBoüe ntöhscel ied n.ammFle

  LTHMX clBok | uitBornmatloclhi rüf ilektAr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert