zur Navigation springen

Sehestedter Strasse : 75-jähriger Radfahrer stirbt bei Unfall in Bovenau

vom

Der Mann kollidierte mit einem Auto. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Bovenau | Bei einem Verkehrsunfall in Bovenau auf der Sehestedter Straße kam am Samstagnachmittag ein Radfahrer ums Leben. Das berichtet die Polizei am Sonntag.

Gegen 16.15 Uhr kollidierte der 75-jährige Radfahrer mit dem Auto eines 54-Jährigen aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde an der Einmündung zum Dengelsberg, als der Radfahrer nach Augenzeugenberichten in die Landesstraße einbiegen wollte.

Durch den Zusammenstoß wurde der Radfahrer in einen Graben katapultiert, wo auch das Auto zum Stehen kam. Während der Autofahrer leicht verletzt wurde, erlag der 75-Jährige noch am Unfallort den Verletzungen.

Für die Räumungsarbeiten wurde die Sehestedter Straße für dreieinhalb Stunden gesperrt. 

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 09.Jul.2017 | 11:29 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert