Stadtteil Rotenhof : 64-jähriger Gastwirt stirbt nach Schlägerei in Rendsburg

shz_plus
Tatort Ahlmannstraße: Der Streit ereignete sich vor der Schule Rotenhof, aber nicht auf dem Schulgelände.

Tatort Ahlmannstraße: Der Streit ereignete sich vor der Schule Rotenhof, aber nicht auf dem Schulgelände.

Die Kripo geht nach bisherigem Ermittlungsstand von einem Familienstreit aus. Der mutmaßliche Täter sitzt in U-Haft.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
05. November 2018, 14:01 Uhr

Rendsburg | Das Opfer einer Schlägerei am Dienstag vor einer Woche in der Ahlmannstraße in Rendsburg ist verstorben. Der 64-jährige Rendsburger hatte schwere Kopfverletzungen erlitten. Bei dem mutmaßlichen Täter hand...

uebgdsnRr | Das erOfp neier eSceälhrgi ma gsneatiD vro erine Weoch in rde ehaßntsnlAram ni bseduRgrn sti ebnosvrte.r Der ä6gr-j4ehi deergbrnsRu ateth srewhce lgrfnvzKuepteeno tn.trelei iBe edm muniaßhcmlet eTtär edthlan se shic mu eeinn ni edr oagrieennl lubaßleznFes ntbennkae bdRre.sgnuer erD ärJ5-ihg4e udrwe vno emiebPtilzenao ohcn am oTttra grulofviä egntsefomemn udn dfeitben hcis iestedm in Uct.hnrutesufghsan ngGee inh ließre dsa tmschArgite in leiK fua rtganA erd inodrget acswtaaStalatntfhs am tgoanM t.haHeeblff

Dre 4h6-gireJä rwa arhnbIe insee tauRtssenra in uRbdsr.nge Das lLako elbbi am tonagM nwgee des aaruTlfserl lsg.snosceeh ieBm eprfO sllo es icsh mu edn gmlneaiehe vretiSaegrchwe eds rg-J4ä5einh hneanl.d Zu ned deeinHnnrügtr bga nei eplPsieoriechrz nur sda enntba:k „iDe eKlnamizilriipo ghet chna emd hesinibrge unglsintrstmtEda vno nemei iiretemantilFs a“us.

eeMerhr Krdnei ruwdne Zuege sed alVsrfol

eBdie rnMäen eagln stie eglnräer ieZt mi C,nhcil teciebrth ine breersdgRnu, erd end rtaiGstw tug neak.tn reD muilmcehtaß etTrä rwa na emd rongMe lsa fixTearhra wseguetnr ndu atthe eni dinK zur ndercGuulhs otohfenR efnr.hgae uzrK nadcha ftar er afu edn giJ.ne4h6ä-r eDi rneäMn egteiren ggene .705 hrU mi ftefieöncnhl eiBrech vro dre hlScue eeandnainr. imeB tfnerfineE erd ePziilo dun dse sgeRnttsduseniet gla edr 4-iJeä6rhg mit secnrwhe ptrlnzKegefnevuo ma deoBn.

eeMehrr Knidre eurdnw guenZe des afrVoll.s eiW uceiltlrhSe asThmo lteAbr auf nerafgA iettl,meit heab nma geudehnm imt ned lnretE oKttnka emfmungnaeo dnu chghpileoscsyo efHil gn.atnbeeo aD rde erittS sihc tewa znhe ntMeuin achn bUtnehirergcistnn t,egeerein näetht uzm cGülk nru wneegi Juenng und edchnäM davon .komnbteimme saD idnK usa emd iaTx hgtöeer nihct a.zdu

XTLHM clBko | nBolilmutiatrcho frü erAikl t

zur Startseite