Vermisstenmeldung : 64-Jährige aus Alt Duvenstedt wird seit Donnerstagabend gesucht

imago88487046h.jpg

Die Frau dürfte einen schwarzen Hund dabei haben.

Matthias Hermann.jpg von
22. Mai 2020, 09:18 Uhr

Alt Duvenstedt | Seit MDonnerstagabend, zirka 21 Uhr, wird die 64-jährige Susanne Bock aus Alt Duvenstedt vermisst. Sie ist orientierungslos und dürfte sich in Begleitung ihres schwarzen Hundes befinden.

Susanne Bock ist 1,76 Meter groß, ist schlank und hat braune Haare. Sie trägt blaue Hose, ein grau-blaues Unterhemd und blaue Schuhe der Firma Nike.

Wer hat Susanne Bock gesehen?
Pressestelle der Polizei

Wer hat Susanne Bock gesehen?

 

Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen oder auch die 110.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen